Textbausteine?

Warum hier keine Textbausteine stehen

Zugegeben, der Titel der Seite ist etwas irreführend. Der Wunsch nach Textbausteinen für Anträge ist jedoch so häufig, dass es ein geeigneter Einstieg ist.

Das Anliegen ist zunächst verständlich. FDM wird als "noch eine Hürde" bei der Antragstellung gesehen, für die keine Zeit bleibt. Tatsächlich kann vernünftiges Forschungsdatenmanagement aber Zeit sparen. Das funktioniert aber leider nicht mit Textbausteinen.

Textbausteine, die wir erstellen könnten, wären so generisch, dass mindestens so viel Zeit in ihre Anpassung fließen müsste wie in eine unterstützte Erstellung eigener Texte. Der Grund hierfür ist banal: jeder Forschungsprozess ist einzigartig. Daten entstehen in jeder Arbeitsgruppe auf eine andere Art, werden unterschiedlich weiterverarbeitet (unter Verwendung jeweils spezifischer Software) und ebenso unterschiedlich abgelegt. Existierende Standards variieren nicht nur innerhalb eines Fachgebiets, sondern können für die jeweilig darin verorteten Communities deutliche Unterschiede aufweisen. Mit den gestiegenen Anforderungen der Förderer (vgl. DFG-"Checkliste") sollte dem Thema ein wenig Zeit gewidmet werden.

Deshalb bevorzugen wir die folgende Vorgehensweise: wenn Sie Formulierungshilfen benötigen, stehen wir Ihnen gerne für ein Gespräch zur Verfügung und leiten Sie an.
Wenn Sie in Vorleistung gehen wollen, schlagen wir vor, einen Datenmanagementplan für ein bereits laufendes oder gerade beginnendes Projekt zu erstellen. Auf diese Art lassen sich die Abläufe der eigenen Forschung ermitteln und für eine zukünftige Antragsstellung geeignet aufbereiten. Der Lerneffekt und Mehrwert dieser Herangehensweise ist sicher auch für uns mit einem höheren Zeitaufwand verbunden, aber für Sie um so lohnender. Ihr Verständnis für das Thema FDM und wie es Ihren Forschungsprozess ist so bei Ihnen präsent und muss nicht immer wieder in Form von Bausteinen bei uns abgefragt werden.

Sollten Sie Formulierungsunterstützung benötigen oder einen Datenmanagementplan erstellen wollen, nehmen Sie gerne Kontakt auf.

 

Aber die Uni XY bietet Textbausteine an

Es gibt Kolleg:innen in der FDM-Beratung, die "Textbausteine" ausgeben. Nach einer initialen Beratung und selbst dann so, dass selbst noch eine starke Anpassung vorgenommen werden muss. Jedoch sind dies zumeinst größere Unis, die derartige Bausteine teilweise an die Projekte anpassen können.
Da wir eine sehr persönliche Uni sind, unterstützen wir eine Formulierung gerne beratend.